Wirtschaft

Telekommunikation Vodafone löst nach Übernahme Doppelfunktionen auf / Auswirkungen auf Standort Heidelberg noch offen / Startschuss für Gigabit-Offensive in Baden-Württemberg

Unitymedia verschwindet vom Markt

Archivartikel

Stuttgart.Noch macht lediglich ein roter Banner mit dem Schriftzug „Ein Vodafone Unternehmen“ am Unitymedia-Shop auf die Fusion der beiden Firmen aufmerksam, bald wird sich das ändern: „Die Marke Unitymedia wird es ab heute nicht mehr geben – sie wird mit Vodafone verschmelzen“, erklärte Vodafone-Chef Hannes Ametsreiter im Gespräch mit dieser Zeitung.

Konkret bedeute das, dass Geschäfte des

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2948 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema