Wirtschaft

Software Laut Betriebsrat können viele Mitarbeiter die Restrukturierung nicht nachvollziehen

Unruhe in SAP-Belegschaft

Archivartikel

Walldorf.Die bevorstehenden Restrukturierungen beim Walldorfer Softwarekonzern SAP sorgen offenbar für Unruhe in der Belegschaft. Mehr als 1600 Stimmen, Kommentare und Fragen erreichten bis gestern den neu formierten Betriebsrat zu dem "Simplify&Optimize" genannten Maßnahmenpaket. Besonders bemerkenswert dabei: Obwohl die Geschäftsführung nicht müde wird, zu betonen, dass kein Stellenabbau geplant sei,

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2047 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00