Wirtschaft

Chemie: Düsterer Ausblick für 2009 in Baden-Württemberg

Unternehmen kürzen Arbeitszeit und Löhne

Archivartikel

Stuttgart. Vier Fünftel der Chemieunternehmen in Baden-Württemberg rechnen für 2009 mit rückläufigen Auftragseingängen und Umsätzen. Nur die Arzneimittelhersteller zeigten sich in einer aktuellen Umfrage der Chemieverbände Baden-Württemberg "nicht ganz so pessimistisch". Neun Prozent der Firmen haben im Rahmen von tariflichen Öffnungsklauseln bereits die Wochenarbeitszeit gekürzt, meist von

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1775 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00