Wirtschaft

Kreissparkasse Tübingen

Urteil zu Minuszins fällt im Juni

Archivartikel

Tübingen.Die Entscheidung über umstrittene Negativzinsen bei der Kreissparkasse Tübingen soll am 29. Juni fallen. Das teilte das Landgericht Tübingen gestern mit. Gegen das Institut hatte die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg geklagt (Az.: 4 O 220/17). Ihrer Ansicht nach hat die Sparkasse in ihrem Riester-Banksparplan unzulässige Negativzinsen erhoben. „Bei laufenden Sparverträgen darf die variable

...

Sie sehen 46% der insgesamt 872 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00