Wirtschaft

US-Daten drücken Dax ins Minus

Archivartikel

Frankfurt.Gewinnmitnahmen und schwache US-Konjunkturdaten haben den Dax gestern ins Minus gedrückt. Der Leitindex schloss mit einem Abschlag von 0,46 Prozent bei 6178,94 Punkten. Der TecDax büßte 0,94 Prozent auf 779,68 Punkte ein. Der EuroStoxx 50 ging 0,12 Prozent tiefer bei 2766,11 Punkten aus dem Handel. Der Nikkei-Index für 225 führende Werte stieg deutlich um 256,42 Punkte oder 2,70 Prozent auf

...

Sie sehen 49% der insgesamt 821 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00