Wirtschaft

Telekommunikation Mitnahme der Rufnummer günstiger

Verbraucher entlastet

Archivartikel

Bonn.Für die Mitnahme ihrer Rufnummer müssen Kunden beim Wechsel des Mobilfunkanbieters seit Montag deutlich weniger bezahlen. Die Unternehmen dürfen ihnen nur noch maximal 6,82 Euro in Rechnung stellen, wie die Bundesnetzagentur mitteilte. Bisher hätten die Anbieter oft rund 30 Euro für die Mitnahme der Rufnummer verlangt. „Wir haben die Hürden beim Wechsel des Mobilfunkanbieters deutlich

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1079 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema