Wirtschaft

Metall Schwieriger Auftakt zur Tarifrunde im Südwesten

Verhärtete Fronten

Archivartikel

Stuttgart.In der Metall-Tarifrunde im Südwesten könnten die Vorstellungen von Arbeitgebern und Gewerkschaft zum Auftakt kaum unterschiedlicher sein. Während IG-Metall-Bezirksleiter Roman Zitzelsberger trotz Coronakrise unter anderem mehr Geld für die Beschäftigten ausverhandeln will, ging der neue Südwestmetall-Chef Wilfried Porth am Mittwoch in Stuttgart mit einem klaren Nein und der Forderung nach

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1177 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema