Wirtschaft

Wüstenrot & Württembergische Geringere Schäden sorgen für deutlich höheren Überschuss

Versicherer steigert Gewinn

Archivartikel

Ludwigsburg.Deutlich geringere Versicherungsschäden und ein verbessertes Finanzergebnis haben dem Finanzkonzern Wüstenrot & Württembergische zu einem Gewinnsprung verholfen. Im ersten Halbjahr lag der Aufwand für Elementarschäden deutlich unter dem Vorjahreszeitraum, teilte der Finanzkonzern mit. 2018 hatte unter anderem das Sturmtief Friederike für höhere Schäden gesorgt.

Der Konzernüberschuss

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1584 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema