Wirtschaft

Reise: Zusätzliche Kosten geltend machen

Verspätung bescheinigen lassen

Archivartikel

Luxemburg/Hannnover. Fluggäste haben künftig ab einer Verspätung von drei Stunden Anspruch auf eine Entschädigung - das hat der Europäische Gerichtshof in Luxemburg entschieden. So muss man dabei vorgehen.

Belege sammeln: "Als Erstes sollte man sich am Flughafen die Verspätung bescheinigen lassen", rät Paul Degott, der Vizepräsident der Deutschen Gesellschaft für Reiserecht. Das gehe am

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1817 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00