Wirtschaft

Finanzen Zinstief bereitet Verbrauchern größte Sorge / Sparkassen warnen vor Folgen steigender Inflation

Viele Jüngere legen nichts zur Seite

Archivartikel

Berlin.Auf die Sparer kommen nach Einschätzung der Sparkassen neue Belastungen zu. Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV) erwartet eine anziehende Teuerungsrate bei gleichbleibend niedrigen Zinsen. Im kommenden Jahr werde die Inflationsrate auf 1,5 Prozent steigen, warnt DSGV-Chef Georg Fahrenschon, vor allem wegen der steigenden Ölpreise. "In Kombination mit den Nullzinsen drohen somit

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2677 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00