Wirtschaft

Energie Netzagentur gegen Verlauf bis Baden-Württemberg

Vierte große Stromtrasse

Archivartikel

Bonn.Deutschlands Windenergie soll nach dem Willen der Bundesnetzagentur über eine vierte Stromautobahn vom Norden gen Süden übertragen werden. Eine Gleichstrom-Verbindung zwischen Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen sei erforderlich, teilte die Regulierungsbehörde am Dienstag in Bonn mit. Die Behörde hatte einen Vorschlag der Netzbetreiber geprüft. Die wollten die zusätzliche Trasse von

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1979 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema