Wirtschaft

Porträt Der Mannheimer Investor Matthias Storch ist an zehn völlig unterschiedlichen Start-ups beteiligt – und Spezialist für den Aufbau von Marken

Von bunten Socken zu bitteren Tropfen: der Mannheimer Investor Matthias Storch

Archivartikel

Mannheim.Autopflege und Socken, Bittertropfen und Handtaschen und eine Intim-App für Männer - festlegen lässt sich Investor Matthias Storch nicht. Zehn völlig unterschiedliche Start-ups unterstützt der Mannheimer über seine Good Brands AG, mit Geld, mit Beratung und einem großen Netzwerk.

Storch hat offensichtlich eine gute Nase für junge Firmen, die Erfolg bringen - und auch schwierigste Phasen

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5848 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema