Wirtschaft

Interview Wormser Ökonom Germann Jossé rät Unternehmen dringend, sich abzusichern – nicht nur zu Corona-Zeiten

„Vorbereitung auf Krisen ist Zeichen von Vernunft“

Archivartikel

Mannheim/Worms.Germann Jossé forscht über das Krisenmanagement von Unternehmen. Während Corona sicher aktueller denn je. Er appelliert, sich aktiv mit Bedrohungen, Krisen und Großstörungen zu befassen – und zwar, bevor sie eintreten.

Herr Jossé, wie können sich Unternehmen auf etwas vorbereiten, das unvorhersehbar ist?

Germann Jossé: Das geht schon – indem Unternehmen

...

Sie sehen 8% der insgesamt 4937 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema