Wirtschaft

Dividende: Mehr ausgeschüttet als verdient

Vorschuss an Aktionäre

Archivartikel

Ludwigshafen. Die BASF will für das Geschäftsjahr 2009 eine Dividende von 1,70 Euro je Aktie bezahlen. Für 2008 gab es noch 1,95 Euro. Das ist die erste Dividendenkürzung seit 16 Jahren. Die Dividende für 2009 liegt zudem über dem Ergebnis je Aktie, das 1,54 Euro betrug. Es wird also mehr ausgeschüttet als verdient wurde. "Das ist zum ersten Mal der Fall und auch nur temporär", sagte

...
Sie sehen 41% der insgesamt 965 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00