Wirtschaft

SAP und Merck

Vorurteile reduzieren

Archivartikel

Der Softwarekonzern SAP testet verschiedene KI-Applikationen – intern und mit Kunden. „Eine Software zum Beispiel unterstützt bei der Erstellung von Stellenanzeigen, die versteckte Vorurteile reduziert und auf möglichst inklusive Formulierungen achtet“, erklärt ein Sprecher. Eine andere gleicht Lebensläufe von Bewerbern mit offenen Stellen ab und schließt auch hier unbewusste

...

Sie sehen 47% der insgesamt 817 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema