Wirtschaft

Haushaltsgeräte Umsatz von Thermomix-Hersteller bricht ein

Vorwerk schickt mehr Vertreter los

Archivartikel

Wuppertal.Angesichts eines Umsatzeinbruchs bei der Küchenmaschine Thermomix setzt das Familienunternehmen Vorwerk auf eine Ausweitung des Vertreterheers. Weltweit war der Thermomix-Umsatz im vergangenen Jahr um 12,9 Prozent auf rund 1,1 Milliarden Euro zurückgegangen, im wichtigsten Markt Deutschland lag das Umsatzminus sogar bei 22,1 Prozent, wie das Unternehmen mitteilte.

Einen Umsatzrückgang

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1090 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00