Wirtschaft

Automobilbranche: Bei einer Modellpräsentation tritt Ferdinand Piëch auf und spricht Klartext über die Zukunft von VW und Porsche

VW-Patriarch knöpft sich Wiedeking vor

Archivartikel

Jan Christoph Schwartz

Olbia. Im Machtkampf um den neuen Autoriesen aus Volkswagen und Porsche präsentiert sich VW-Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch als Sieger. Piëch diktiert dem mit der Übernahme des Wolfsburger Autokonzerns gescheiterten Stuttgarter Sportwagenhersteller nun die Bedingungen für einen Zusammenschluss und zählt Porsche-Chef Wendelin Wiedeking an.

Porsche müsse erst

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2937 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00