Wirtschaft

Automobil Manager wechselt von Wolfsburg nach Stuttgart

VW steuert jetzt Porsche

Archivartikel

Stuttgart.Am Steuer des Sportwagenherstellers Porsche sitzt künftig ein VW-Manager. Matthias Müller wechselt von Wolfsburg nach Stuttgart. Der Vertraute von Konzernlenker Martin Winterkorn folgt auf Michael Macht, der im Gegenzug in den Vorstand des Mutterkonzerns VW wechselt. Winterkorn nutzte die Rochade zu einer weiteren Straffung seiner Strategie: Das neu geschaffene Ressort Nutzfahrzeuge im

...
Sie sehen 41% der insgesamt 970 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00