Wirtschaft

Fahrzeug-IT Autohersteller und Softwarekonzern kooperieren bei Entwicklung und Ausbildung / Schwerpunkt Klimaschutz sowie Digitalisierung

VW und Microsoft rücken enger zusammen

Archivartikel

Wolfsburg/München.Volkswagen setzt beim Konzernumbau in Richtung E-Mobilität und Digitalisierung auf eine noch engere Zusammenarbeit mit Microsoft. Der Autobauer kooperiert schon mit dem US-Softwarehersteller, um seine Autos in der „Volkswagen Automotive Cloud“ voll zu vernetzen. Künftig soll die langfristig angelegte Partnerschaft aber auch Nachhaltigkeit, digitale Bildung und Mitarbeiter-Engagement umfassen,

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2586 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema