Wirtschaft

Automobil Konzern verhängt Einstellungsstopp

VW will noch mehr sparen

Archivartikel

Wolfsburg.Keine Neuzugänge von außen, bessere Führung nach innen: Volkswagen will beim Personal noch stärker sparen, ohne den Umbau zur E-Mobilität und Digitalisierung zu gefährden. „Der Vorstand fährt wegen Corona und Liquiditätssicherung einen Einstellungsstopp bis mindestens Ende des Jahres“, sagte Betriebsratschef Bernd Osterloh der VW-Firmenzeitung „Mitbestimmen“. „Ich denke, das bringt Druck auf

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1716 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema