Wirtschaft

Stadtarchiv-Einsturz: Bilfinger Berger will sich nicht zu Unglück äußern, bevor ein offizielles Gutachten vorliegt

Was droht den Mannheimern in Köln?

Archivartikel

Bettina Eschbacher

Köln/Mannheim. Bei der Gedenkstunde für die beiden Opfer des Kölner Archiveinsturzes hat Oberbürgermeister Fritz Schramma (CDU) gestern zwar volle Aufklärung der Unglücksursache versprochen. Bis aber erste offizielle Ergebnisse über die Ursachen des Einsturzes vom Stadtarchiv und zwei weiteren Häusern vorliegen, dürften mehrere Monate vergehen.

Die Ermittlungen

...
Sie sehen 13% der insgesamt 2991 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00