Wirtschaft

Was macht… der ADAC ?

Archivartikel

„Manipulation“ und „manipulativ“. So lauteten die gefühlt häufigsten Wörter in einem Bericht von Deloitte. Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft untersuchte im Jahr 2014 die Wahl zum „Lieblingsauto der Deutschen“, den Autopreis des ADAC. Was der Bericht zeigte, verschlug vielen Mitgliedern und Mitarbeitern in den Regionalclubs die Sprache. Willkürlich wurden Zahlen der abgegebenen Stimmen

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4007 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00