Wirtschaft

Energie: BGH fördert Konkurrenz unter Versorgern

Weg frei für stärkeren Wettbewerb

Archivartikel

Karlsruhe. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat gestern den Wettbewerb unter Energieversorgern um den Betrieb von Strom- und Gasnetzen gestärkt. Nach einem Grundsatzurteil müssen Netzbetreiber nach dem Auslaufen ihrer Konzession das Eigentum an den Netzen gegen einen angemessenen Preis abgeben.

Das BGH-Urteil hat Auswirkungen auf tausende solcher Verträge, die in den kommenden Jahren

...
Sie sehen 25% der insgesamt 1590 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00