Wirtschaft

Kriminalität Das Ausspähen von Kontodaten ist in Deutschland zunehmend schwieriger / Bankkunden machen es Kriminellen mitunter leicht

Weniger Datenklau, aber mehr Kartendiebstähle

Archivartikel

Frankfurt.Der Datenklau an Geldautomaten in Deutschland ist nach Einschätzung von Experten ein „Auslaufmodell“. So wenig „Skimming“-Angriffe wie nie, der Schaden im laufenden Jahr auf Rekordtief. Das ist die gute Nachricht. Doch Kriminelle suchen andere Wege, um sich Zugang zu Konten zu verschaffen: Weil viele Verbraucher Bezahlkarte und Geheimnummer (PIN) zusammen im Geldbeutel aufbewahren, nimmt der

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2541 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema