Wirtschaft

5G-Auktion ZEW-Experte erklärt, was die Konzerne trotz Milliardenofferten zum Weiterbieten zwingt

„Wer jetzt zurückzieht, ist der große Verlierer“

Archivartikel

Mannheim.Die nicht enden wollende Auktion von 5G-Mobilfunkfrequenzen in Deutschland wird aus Sicht eines Wissenschaftlers einen Verlierer haben. Nach Analyse der bisher 270 Runden sei klar, dass nur noch um einen einzigen von 41 Blöcken gestritten werde, sagte der Auktionstheoretiker Vitali Gretschko. Man sei also eigentlich schon fast am Ziel – aber keiner der vier Auktionsteilnehmer wolle auf diesen

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3132 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00