Wirtschaft

Logo Mit neuen Lizenzregeln wollen die Verbraucherschützer Schummeleien mit Siegel und Bewertungen eindämmen / Kritik vom Einzelhandel

Werbung mit Warentest-Noten bald teurer

Archivartikel

Berlin.Der gute Ruf der Stiftung Warentest lässt die Kassen bei manchen Firmen klingeln. Denn gut bewertete Produkte ziehen viele Käufer an. Deshalb kennzeichnen die Unternehmen ihre Angebote gerne mit dem Logo der Verbraucherschützer, zumindest wenn sie ein "gut" oder "sehr gut" vorweisen können.

Doch ganz verlassen konnten sich die Kunden auf diese Art des Siegels nicht. Immer wieder

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2640 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00