Wirtschaft

Arbeitsmarkt: Zahl der Anzeigen bei den Agenturen steigt im März in der Region deutlich an / Streit um Dauer der Maßnahmen

Wie lange wird noch kurzgearbeitet?

Archivartikel

Tatjana Schneider

Mannheim. Lange Zeit schien es ein weit entferntes Konjunkturproblem zu sein, inzwischen kommt die weltweite Wirtschaftskrise aber mit großen Schritten bei den Beschäftigten in der Region an. Das zeigen die jüngsten Zahlen zum Thema Kurzarbeit, die die Arbeitsagentur gestern vorgelegt hat.

Bei den zuständigen Stellen in der Region gingen allein im März 685

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3220 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00