Wirtschaft

Tarifstreit IG-Metall-Chef Jörg Hofmann appelliert an Arbeitgeber, ihre Blockadehaltung aufzugeben

„Wir müssen endlich reden“

Archivartikel

Mannheim.IG-Metall-Chef Jörg Hofmann fordert die Arbeitgeber dringend auf, in der dritten Verhandlungsrunde zum aktuellen Tarifkonflikt am heutigen Donnerstag für die Region Baden-Württemberg endlich ihre Blockadehaltung zu beenden. „Die andere Seite muss endlich ihre Veto-Haltung aufgeben. Wir müssen ins Gespräch kommen und endlich vernünftige Arbeitsstrukturen für die Verhandlungen etablieren“, sagte

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4523 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00