Wirtschaft

Personalie Ökonomin studierte an der Universität Mannheim

Wirtschaftsweise Schnabel soll EZB-Direktorin werden

Archivartikel

Mannheim/Frankfurt.Eine Expertin für Finanzkrisen und Bankenregulierung soll der designierten EZB-Präsidentin Christine Lagarde zur Seite stehen. Das Bundeskabinett nominierte Isabel Schnabel (Bild) für das Direktorium der Europäischen Zentralbank (EZB). Die 48-Jährige hat Volkswirtschaftslehre an der Universität Mannheim studiert – und schloss 1998 mit Note 1,0 als Jahrgangsbeste ab. Sie promovierte über den

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1685 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema