Wirtschaft

GE 130 Mitarbeiter wechseln in Transfergesellschaft

Wohl keine Kündigungen bei GE in Mannheim

Archivartikel

Mannheim.Der Abbau von 180 Stellen bei dem US-Konzern General Electric (GE) in Mannheim wird aller Voraussicht nach ohne betriebsbedingte Kündigungen über die Bühne gehen. Alle dafür berechtigten Mitarbeiter hätten das Angebot angenommen, in einer der beiden Transfergesellschaften zu wechseln, sagte ein Unternehmenssprecher am Freitag nach Abschluss der Annahmefrist für die Transfergesellschaften. Sie

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1844 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema