Wirtschaft

Stellenabbau Rechtsstreit um Freistellungen geht in nächste Instanz / Zähe Gespräche um Sozialplan und Interessenausgleich

XXXL-Betriebsrat gibt nicht auf

Archivartikel

Mannheim.Im Streit um die Freistellung von knapp 100 Mitarbeitern bei der Mannheimer Möbelgruppe XXXL Mann Mobilia will sich der Betriebsrat nicht mit seiner juristischen Niederlage vor dem Arbeitsgericht abfinden. "Wir werden vor dem Landesarbeitsgericht Baden-Württemberg Rechtsmittel einlegen", kündigte der Heidelberger Fachanwalt für Arbeitsrecht Holger Hausmann gestern an. Zuvor war die

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3459 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00