Wirtschaft

Automesse Konzernchefs begutachten Konkurrenz

Zetsche sitzt im BMW

Archivartikel

Genf.Automessen sind auch für die Chefs der Autokonzerne eine beliebte Gelegenheit zu sehen, was die Konkurrenz alles zu bieten hat. So hat es sich beim aktuell laufenden Autosalon in Genf Daimler-Chef Dieter Zetsche nicht nehmen lassen, sich zur Probe in einen BMW 1er zu setzen. Auch VW-Chef Martin Winterkorn wurde dabei ertappt, wie er dem Stand des Erzrivalen Toyota einen Besuch abstattete. Er

...

Sie sehen 45% der insgesamt 900 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema