Wirtschaft

Zügig liefern

Archivartikel

 

Eine Investition von 50 Millionen Euro für ein Unternehmen, das seit sieben Jahren erstmals wieder einen kleinen Gewinn macht und damals auch nur durch staatliche Bürgschaften überlebte, sind schon ein Wort. Das Unternehmen ist die Heidelberger Druckmaschinen AG, die gestern ihr neues Entwicklungszentrum am Standort Wiesloch auf den Weg brachte. Das bedeutendste Kompetenzzentrum der

...
Sie sehen 24% der insgesamt 1623 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema