Wirtschaft

Pandemie Bund will Anschaffung unterstützen

Zuschuss für Heizpilze

Berlin.Die teils verbotenen Heizpilze für die Gastronomie sollen in der Corona-Krise nun sogar vom Bund gefördert werden. „Auch in den Herbst- und Wintermonaten ist eine funktionierende Außengastronomie ein Teil der Lösung“, sagte der Mittelstandsbeauftragte der Bundesregierung, Thomas Bareiß (CDU), dem „Handelsblatt“. „Deshalb möchten wir Heizpilze nicht nur ermöglichen, sondern in den laufenden Überbrückungshilfen II wird die Anschaffung sogar finanziell unterstützt.“

Auch über eine frühere Auszahlung des Weihnachtsgelds zur Stärkung des Einzelhandels wird diskutiert. Der Handelsverband Deutschland hat jedoch zurückhaltend auf entsprechende Vorschläge von Politikern reagiert. Hauptgeschäftsführer Stefan Genth sagte: „Eine vorgezogene Auszahlung des Weihnachtsgeldes hilft wahrscheinlich den Geschäften in der Innenstadt nur in sehr geringem Umfang. Leider meiden viele Kunden zurzeit den Einkaufsbummel.“ Derweil plant Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) am Dienstag vor dem Hintergrund der Corona-Krise einen „Innenstadt-Gipfel“. dpa

Zum Thema