Wirtschaftsmorgen

Bodenhaftung wie ein Bambus

Archivartikel

Work-Life-Balance" ist in aller Munde, und die deutsche Übersetzung "Arbeit-Leben-Gleichgewicht" klingt sonderbar. Was soll das überhaupt bedeuten?

Martin Bohus vom Mannheimer Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (ZI) hält den Begriff nicht nur für "herrlich unscharf", sondern auch für reichlich irreführend. Der ärztliche Klinikdirektor für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4570 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00