Wirtschaftsmorgen

„Fachkräftemangel ist die größte Gefahr“

Archivartikel

Den Unternehmen im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar fehlt es aktuell an rund 30 000 Fachkräften, wie der Fachkräftemonitor zeigt. IHK-Experte Mario Klein warnt: Der Engpass wird sich in Zukunft noch verschärfen.

Herr Klein, ist es wirklich so schwierig, geeignete Mitarbeiter zu finden?

Mario Klein:

...

Sie sehen 6% der insgesamt 5733 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema