Wirtschaftsmorgen

Gegen die innere Uhr

Archivartikel

Arbeiten wenn andere schlafen - das ist für viele Beschäftigte Alltag, auch in der Region. In vielen Produktionsbetrieben ist Schichtarbeit rund um die Uhr angesagt, ebenso wie in Krankenhäusern oder Pflegeheimen. Den Körper stellt das vor Herausforderungen, besonders in der Nacht. "Wir haben ja eine innere Uhr, die auf einen Tag-Nacht-Rhythmus eingestellt ist", erklärt Jörg Feldmann, Sprecher

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4402 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00