Wirtschaftsmorgen

Hima

Vor 110 Jahren gründet Johannes Hildebrandt in Mannheim das Unternehmen „Hildebrandt Mannheim“, welches besser unter der Abkürzung Hima bekannt ist. Das Unternehmen mit Sitz im badischen Brühl unweit von Mannheim konzentriert sich seit 1970 auf die Sicherheit von Anlagen. Kunden kommen aus der Prozessindustrie und der energieerzeugenden Industrie, wie auch aus der Bahnindustrie, Logistikbranche und der Maschinen-Automatisierung.

Obwohl Hima an über 50 Standorten auf dem gesamten Erdball vertreten ist, ist sie im Kern seit 1908 ein inhabergeführter Familienbetrieb geblieben, der in Brühl nahezu 500 Mitarbeiter beschäftigt.