Wissenschaft

Norwegen hebt Fangquote an

Archivartikel

In Norwegen dürfen in diesem Jahr deutlich mehr Minkwale gefangen werden als zuletzt. Das Fischereiministerium hob die Fangquote auf 1278 Tiere an. Das ist eine Steigerung von mehr als einem Viertel. Im vergangenen Jahr war die Jagd auf 999 der Zwergwale erlaubt. Getötet wurden letztlich allerdings nur 432 Tiere, laut Ministerium so wenige wie seit langem nicht. Die Zahl ist seit Jahren

...

Sie sehen 42% der insgesamt 937 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00