Wissenschaft

Stiftung ehrt Engagement zum Schutz der Natur

Archivartikel

ÖKOLOGIE: Der Deutsche Umweltpreis geht in diesem Jahr ins Neckartal und würdigt überdies einen Meeresbiologen. Aber auch zwei Unternehmen der Supraleiter-Technologie erhalten die renommierte Auszeichnung.

Neben der Ehrenvorsitzenden des Umweltverbandes BUND, Angelika Zahrnt (Bild links oben) aus Neckargemünd im Rhein-Neckar-Kreis, und dem Bremer Meeresbiologen Bo Barker Jørgensen (links unten) erhalten in diesem Jahr auch die Geschäftsführer zweier mittelständischer Unternehmen aus Nordrhein-Westfalen den Deutschen Umweltpreis.

Die Firmen Bültmann und Zenergy Power mit den

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3254 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00