Wochenende

Wer, was, wann, wo? (4. Oktober bis 7. Oktober)

Veranstaltungstipps für Mannheim und die Region

Rhein-Neckar.Das Wochenende steht vor der Tür. Wenn Sie noch nicht wissen, was Sie unternehmen wollen, finden Sie hier Veranstaltungstipps aus den Städten Mannheim, Heidelberg, Ludwigshafen und der Region. Ob Konzerte oder Sport, Veranstaltungen im Freien oder im Nachtleben - hier gibt es eine Vorschau auf unterschiedliche Events von Donnerstag bis Sonntag.

Donnerstag, 4. Oktober

Mannheim: Saxofonist Joshua Redman spielt im Rahmen der Enjoy-Jazz-Konzerte

Joshua Redman überstrahlt in dieser Woche den prallvollen Konzertkalender von Enjoy Jazz. Der Saxofonist – ein Liebling des Publikums in der Region – spielt am Donnerstag, 4. Oktober, um 20 Uhr mit der hochkarätig besetzten Band James Farm in der Alten Feuerwache Mannheim. Obwohl Redman ein Garant für ausverkaufte Konzerte ist, gab es bei Redaktionsschluss noch Karten für den Auftritt des US-Stars. Karten unter www.altefeuerwache.comWeitere Informationen zu den Enjoy-Jazz-Konzerten und die weiteren Termine gibt es im Artikel

Mannheim: Popsängerin Kim Wilde im Capitol

Kim Wilde ist zurück: Am Donnerstag, 4. Oktober, 20 Uhr, tritt die Popsängerin im Mannheimer Capitol auf. 1981 war es, als sie mit dem weltweiten Hit „Kids In America“ die Musikszene eroberte und eine atemberaubende Karriere mit mehr als 30 Millionen verkauften Alben startete. Seitdem hat die 57-Jährige stetig Konzerte gespielt, sich aber auch anderen Projekten gewidmet. Mit ihrer Band und neuem Album kehrt sie nun zurück. Wer sie hören möchte, zahlt für Tickets 44,90 oder 49,90 Euro (Telefon 0621/33 67 333).

Freitag, 5. Oktober

Mannheim: Erstes Schlosskonzert mit Fabio Di Càsola

Zum ersten Schlosskonzert der Saison bittet das Kurpfälzische Kammerorchester (KKO) am Samstag, 6. Oktober, 19 Uhr, und am Sonntag, 7. Oktober, 18 Uhr, in den Rittersaal des Kurpfälzischen Schlosses Mannheim. Solist des Abends ist der 1967 in Lugano geborene Klarinettist Fabio Di Càsola. Hier geht es zum Artikel

Mannheim: Adler empfangen den EHC München

Die Adler Mannheim treten am 8. Spieltag der DEL am Freitag gegen den EHC München an. Ab 19.30 Uhr kämpfen die Adler in der heimischen SAP Arena um den Sieg. Gewinnt die Truppe um Cheftrainer Pavel Gross, könnten die mometan zweitplatzierten Adler die an vier rangierenden Bayern weiter auf Distanz halten. Karten gibt es auf der Vereinshomepage

Neustadt: Neue Pfälzische Weinkönigin gesucht

Die spannende Frage, wer künftig das Amt der Pfälzischen Weinkönigin bekleiden darf, wird am Freitag beantwortet, wenn mit der Wahl und Krönung der 80. Pfälzischen Weinkönigin zugleich ein Höhepunkt des Weinlesefestes in Neustadt an der Weinstraße auf dem Programm steht. Fünf Kandidatinnen werden sich dann ab 19.30 Uhr im ausverkauften Saalbau im Wettstreit um die Nachfolge der amtierenden Regentin, Inga Storck aus Einselthum, dem Votum der Jury stellen. Doch auch neben diesem königlichem Abend hält das Weinlesefest allerhand Attraktionen für seine Besucher bereit. Weitere Informationen gibt es in unserem Artikel.

Mannheim: Mia feiern Jubiläum in der Alten Feuerwache

Die „Mutter aller deutschsprachigen Electropop-Bands“ wird 20 – und geht zur Feier des runden Geburtstags auf große Tour: Mia sind am Freitag, 5. Oktober, 20 Uhr, in der Alten Feuerwache in Mannheim zu hören. Karten für 30 Euro plus Gebühren unter www.altefeuerwache.comHier geht es zum Artikel

Hockenheim: Nacht der Musik mit zwölf Bands und Interpreten

Die Hockenheimer Innenstadt wird am Freitag, 5. Oktober, 20 Uhr, wieder zur großen Partymeile, wenn der Marketing-Verein (HMV) die siebte Auflage der Nacht der Musik veranstaltet. An diesem Abend werden bis in die Nacht Geselligkeit und gute Laune groß geschrieben - raus gehen, Freunde treffen, guter Musik lauschen, gemeinsam lachen, tanzen und einfach Spaß haben. Weitere Informationen gibt es im Artikel

Heilbronn: Songschreiber-Ikone Don McLean spielt in der Festhalle

Einen berühmteren Song als „American Pie“ wird Don McLean in diesem Leben nicht mehr schreiben. Muss er auch nicht. Der Liedermacher aus dem New Yorker Umland verdient bis heute prächtig an seinem Klassiker. Trotzdem veröffentlicht er weiter neue Musik wie das aktuelle und recht vergnügliche Album „Botanical Gardens“. Am Freitag, 5. Oktober, 20 Uhr, ist er in der Festhalle Harmonie in Heilbronn zu hören. Hier geht es zum Interview mit der Songschreiber-Ikone

Mannheim: Hip-Hop, Reggaeton und Salsa im Baton Rouge

Vor zweieinhalb Jahren musste das „Zapatto“ in der Halle des Hauptbahnhofs wegen Brandschutzauflagen schließen. Zuvor stieg dort regelmäßig eine etablierte Party mit den Musikrichtungen Hip-Hop, Reggaeton und Salsa. Nach der Schließung hat das Baton Rouge gemeinsam mit der Tanzschule Salsa Mora die Party fortgeführt. Immer freitags feiern dort die Besucher die „¡A BAILARR! - Salsa y Reggaeton Party“. Auf drei verschiedenen Floors wird Tanzspaß geboten. Los geht’s am  5. Oktober, um 22 Uhr in O7, 17. Für Frauen ist der Eintritt frei, Männer zahlen fünf Euro. Einlass ist ab 18 Jahren. Hier geht es zum Artikel

Samstag, 6. Oktober

Sinsheim: Großes Motorrad-Wochenende im Technik Museum

Faszinierende Feuerstuhl-Veteranen und V2-Maschinen können die Besucher am Samstag und Sonntag, 6. und 7. Oktober, jeweils von 9 bis 18 Uhr beim großen Motorrad-Wochenende des Sinsheimer Technik Museums erleben. Mehr dazu im Artikel

Schwetzingen: Livemusik und Streetfood in der Innenstadt

Nach dem erfolgreichen Auftakt im vergangenen Jahr und einem unverhofften Besucherrekord entsteht in der Innenstadt nun zum zweiten Mal in eine Streetfoodmeile der Extraklasse. Gastronomen in Foodtrucks begeistern beim Schwetzinger Herbst am Samstag, 6. Oktober, 10 bis 22 Uhr, mit kulinarischer Vielfalt auf den Kleinen Planken und lassen die Herzen der Gourmets höher schlagen. Außerdem gibt es Livemusik auf der Bühne auf der Kleinen Planken und die Geschäfte laden bis 18 Uhr zum Einkaufen ein. Mehr zum Schwetzinger Herbst im Artikel

Ludwigshafen: BG Klinik feiert 50-jähriges Bestehen mit Tag der offenen Tür und Axel Schulz

Die Ludwigshafener BG Klinik feiert am Samstag, 6. Oktober, ihr 50-jähriges Bestehen mit einem Tag der offenen Tür. Von 11 bis 16 Uhr können die Gäste sich in sieben Themenwelten über alles informieren, was die Klinik in der Ludwig Guttmann-Straße 13 zu bieten hat. Einen weiteren Höhepunkt markiert der Besuch von Axel Schulz. Der Ex-Profiboxer ist Botschafter der BASF-Kampagne „Helden. Retten. Leben.“, die am Tag der offenen Tür mit einer Mitmachstation in der Themenwelt „Helden“ vertreten ist. Ab etwa 13 Uhr wird Schulz erwartet und zeigt den Besuchern, wie einfach die lebensrettende Soforthilfe bei Herzstillstand sein kann, teilt die BG Klinik mit. Weiteres im Artikel

Mannheim: SV Waldhof im Heimspiel gegen den Rivalen aus Offenbach

Der SV Waldhof empfängt am Samstag im heimischen Carl-Benz-Stadion die Offenbacher Kickers. Mit dem Abzug der drei Punkte eingerechnet haben die Buwe als Tabellenführer momentan drei Punkte Vorsprung auf die zweitplatzierten Ulmer. Ab 14 Uhr rollt der Ball über den Platz.

Karten im Vorverkauf gibt es direkt in der Geschäftsstelle des Vereins am Alsenweg oder hier.

Plankstadt: Welde-Brauerei veranstaltet Bierathlon

Ein mit zwölf Flaschen gefüllter halber Kasten Welde-Bier zwischen zwei Läufern und sechs Kilometer Strecke – damit ist der Welde-Bierathlon fast schon erklärt. Die 14. Auflage des Bierkastenlaufs mit seinen rund 180 Teams in witzigen Kostümierungen wird auch das „Hawaii der bierliebenden Ausdauersportler“ genannt. Am Samstag steigt der Kultlauf ab 16 Uhr auf dem Gelände der TSG Eintracht in der Jahnstraße und ist auch für Zuschauer ein echter Hit. Mitlaufen kann man nicht mehr. Die 185 Startplätze waren schnell ausgebucht. Weitere Informationen gibt`s in unserem Artikel.

Heidelberg: Theater zeigt Christoph Nußbaumeders „Im Schatten kalter Sterne“

Christoph Nußbaumeder, vor zehn Jahren Hausautor am Nationaltheater Mannheim, hat in seinem neuen Stück „Im Schatten kalter Sterne“ die Implikationen von künstlicher Intelligenz und Rüstungsindustrie thematisiert. Damit bringt er ein gutes halbes Jahrhundert nach den „Physikern“ von Dürrenmatt die ethische Diskussion auf den aktuellen Stand. Das Theater Heidelberg zeigt am Samstag, 6. Oktober (Alter Saal, 19.30 Uhr), das Stück als Uraufführung. Alles zum Stück gibt es im Artikel

Mannheim: Erinnerung an Joy Flemming im Schatzkistl

Vor einem Jahr starb mit Joy Fleming eine großartige Sängerin und ein Mannheimer Original. Mit „Iwwa die Brick“ huldigt eine Revue am Samstag, 6. Oktober, 20 Uhr, im Mannheimer Schatzkistl der unvergessenen Ikone. Karten gibt es für 21,50 Euro plus Gebühren unter www.schatzkistl.deZum Artikel

Mannheim: Andreas Gabalier sorgt in der SAP Arena für Stimmung

Andreas Gabalier hat es mit seinem Mix aus Rock, Pop und Volksmusik längst an die Spitze des Musikgeschäfts geschafft und füllt selbst die größten Arenen. Im Rahmen der Herbst-Tour des 33-jährigen Österreichers macht er am Samstag, 6. Oktober, 20 Uhr, in der Mannheimer SAP Arena halt. Es gibt noch Karten für das Konzert, sowohl Sitz- als auch Stehplätze. Unter der Telefonnummer 0621/18 19 03 33 sind sie ab 53,05 Euro plus Gebühren erhältlich. Mehr Informationen im Artikel

Mannheim: Kabarettist Django Asül im Capitol

Mit seinem neuen Programm stattet Django Asül am Samstag, 6. Oktober, 20 Uhr, dem Capitol in Mannheim einen Besuch ab. „Letzte Patrone“ heißt der Abendfüller des bayrischen Kabarettisten, und er zielt auf das Wesentliche: das reale Leben. Karten gibt es für 24 Euro oder 26,20 Euro unter Tel.: 0621/33 67 333. Weiteres im Artikel

Sonntag, 7. Oktober

Mannheim: Meilenlauf auf Franklin

Die MWS Projektentwicklungsgesellschaft veranstaltet am Sonntag gemeinsam mit der m³- marathon & more-Sportgesellschaft den 3. Franklin-Meilenlauf. Höhepunkt ist der Halbmarathon, zu dem hochklassige Läufer erwartet werden. Wer noch teilnehmen möchte, sollte sich schnell anmelden. Bis einschließlich Donnerstag ist dies über das Online-Formular (www.franklin-meilenlauf.de) möglich, am Samstag von 10 bis 20 Uhr im Foyer von engelhorn sports (N 5,6-7) oder Sonntag bis eine halbe Stunde vor dem Start im Zeitstromhaus auf Franklin. Weitere Informationen gibt es in unserem Artikel. 

Mannheim: Verkaufsoffener Sonntag in der Innenstadt

„Wir wollen uns herausputzen für die Gäste und ihnen zeigen, dass es sich – auch mit Blick auf das Weihnachtsgeschäft – lohnt, nach Mannheim zu kommen“. Das ist nach den Worten von Hendrik Hoffmann, dem Vizepräsidenten des Handelsverbandes Nordbaden, das Ziel des verkaufsoffenen Sonntags am 7. Oktober in Mannheim. Von 13 bis 18 Uhr haben die Geschäfte in der Innenstadt dann geöffnet. Erwartet werden mehrere zehntausend Gäste. Hier geht es zum Artikel

Mannheim: “Jazz im Quadrat“ - South West Oldtime All Stars auf den Kapuzinerplanken

Eine der besten Bands des traditionellen Jazz in Deutschland ist am verkaufsoffenen Sonntag, 7. Oktober, von 14 bis 17 Uhr bei „Jazz im Quadrat“, der Konzertreihe des „Mannheimer Morgen“, auf den Kapuzinerplanken in O 6 zu Gast. Hinter dem Ensemblenamen South West Oldtime All Stars (ein wahres Wortungetüm) verbergen sich hochkarätige Instrumentalisten, die sich verblüffenderweise eher als Vertreter des zeitgenössischen Jazz einen Namen gemacht haben. Hier geht es zum Artikel

Mannheim: Heute die Quadratestadt von morgen sehen

Wie sieht Mannheim in 100 Jahren aus? Dieser Frage widmet sich das Junge Nationaltheater Mannheim in der Spielzeit 2018/2019 mit der Inszenierung „Utopie – Eine Recherche über die Zukunft“. Über vier Generationen hinweg begibt sich das vierköpfige Schauspielensemble bei der Premiere am 7. Oktober um 16.30 Uhr auf eine musikalische Entdeckungsreise ins Ungewisse. Weitere Informationen dazu im Artikel