Zeitreise

Begehrtes weißes Gold

Archivartikel

Im Odenwald gibt es zwar keine Elefanten – dennoch ist Erbach lange das deutsche Zentrum der Elfenbeinschnitzerei gewesen. Das Schloss ist noch heute Standort des einzigen Spezialmuseums für Elfenbein in Europa.

Dürfen die da liegen? Das fragt man sich schon, verbietet doch das Washingtoner Artenschutzabkommen vom 17. Oktober 1989 jeglichen Handel mit Elfenbein. Doch Besitz und Verarbeitung der vor diesem Datum eingeführten, seither gelagerten Restbestände sind zulässig. Und so sieht man hier tatsächlich zwei große Elefanten-Stoßzähne, als würde gleich jemand das Schnitzmesser ansetzen, und daneben

...

Sie sehen 4% der insgesamt 10224 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema