Zeitreise

Die Cousine der Gottesmutter

Archivartikel

Die Kämmerer von Worms, genannt von Dalberg, spielen eine wichtige Rolle in Mittelalter und früher Neuzeit. Ihre eher bescheidene Herkunft versuchen sie durch die „Aufnahme“ von illustren Personen in die Familie zu kaschieren. Von der Stammburg bleibt eine Ruine.

In Süddeutschland gehören die Kämmerer von Worms zu den wenigen Familien, denen der Aufstieg aus dem niederen Adel in die Elite des Reiches gelingt. Ursprünglich zählen sie zu den Gefolgsleuten des Bischofs von Worms; später bekleiden ihre Vertreter wichtige Positionen in der katholischen Kirche, in fürstlichen Verwaltungen, unter Kaisern und Königen.

Der bedeutendste Zweig der Familie

...

Sie sehen 6% der insgesamt 7660 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema