Zeitreise

Insel des Adels

Gerade war Königin Silvia, ehe sie ihre Geburtsstadt Heidelberg besuchte, mal wieder auf der Mainau. Schließlich ist die Blumeninsel im Bodensee nicht nur eine große Touristenattraktion, sondern Wohnsitz von engen Verwandten der schwedischen Krone mit sehr spannender Geschichte.

Wuchtig sieht er aus. Direkt an den Molassefelsen gesetzt, fällt am Ufer ein viergeschossiger massiver Turm mit Quadern, Bruchsteinen und Geröllen aus Rorschacher Sandstein mit wenigen Schlitzfenstern auf. Ihn und nicht prachtvoll blühende Blumen sieht jeder Besucher am Hafen zunächst, der die Mainau per Passagierschiff erreicht. Das schöne mediterrane Ambiente lässt den massiven, nur noch als

...

Sie sehen 5% der insgesamt 9919 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema