Zeitreise

Machtzentrale im Reihenhaus

Archivartikel

Downing Street 10 ist ein eher unscheinbares Gebäude im Herzen Londons. Doch von hier aus wurde einst das Empire regiert, ein Weltkrieg durchgestanden und aktuell der Brexit vorbereitet. Denn seit fast drei Jahrhunderten befindet sich hier der Amtssitz der britischen Premierminister.

Macht zeigt sich in Gebäuden. Die des Präsidenten der USA im Weißen Haus, des französischen Staatschefs im Elysée-Palast, die der Herrscher Russlands im Kreml. Wie anders verfahren da doch die Briten: In dem für sie so charakteristischen Understatement residiert ihr Regierungschef in einem Reihenhaus: Downing Street Nummer 10. Von hier aus werden einst ein Weltreich, das Empire, beherrscht und

...

Sie sehen 5% der insgesamt 8095 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema