Zeitreise

„Willy Brandt ans Fenster!“

Archivartikel

Vor 50 Jahren, am 19. März 1970, kommt es im thüringischen Erfurt zum ersten Gipfeltreffen zwischen den Regierungschefs der Bundesrepublik und der DDR. Der Bundeskanzler wird von den Menschen vor Ort gefeiert – im Rückblick ein erster Schritt zur Deutschen Einheit.

Es ist charakteristisch dafür, wie unprätentiös wir Deutschen mit historischen Orten umgehen. Der Raum ist kein Museum. Er ist Teil eines Bürotraktes der Thüringer Tourismus GmbH. „Wir nutzen ihn als Besprechungszimmer“, erläutert Pressesprecherin Mandy Neumann. Lediglich Fotos, viele davon in Postkartengröße, erinnern an das historische Ereignis vor 50 Jahren: Als Bundeskanzler Willy Brandt

...

Sie sehen 5% der insgesamt 8224 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema