Zeitzeichen

Fegefeuer

Archivartikel

Wer auf den Spuren des großen Dichters Dante Alighieri und dessen maßstäblicher „Göttlicher Komödie“ wandelt, müsste eigentlich durch die Hölle gehen, dann ins Fegefeuer eintreten und schließlich im Paradies landen. Denn diesen Weg beschreitet der Dichter in seinem Werk, wobei ihm der antike Autor Vergil kundig vorangeht. In Südosteuropa finden sich dagegen viel weltlichere Spuren Dantes,

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1308 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00