Zeitzeichen

Gewohnheit

Archivartikel

Wir vertrauen dem Gewohnten, stehen morgens auf und gehen abends zu Bett. Regelmäßig, von kleineren Ausnahmen abgesehen. Unser Leben besteht aus disziplinierten Abläufen, als hätten wir bei der Geburt einen Auftrag erhalten, den es lebenslang zu erfüllen gilt. Der Wecker erinnert uns daran. Sein Klingeln ist kein Signal, das mich veranlassen könnte, darüber nachzudenken, ob das, was folgt,

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1688 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00