Zeitzeichen

Gute Laune fährt mit

Archivartikel

Es ist immer interessant, seine Umgebung zu beobachten. Aber besonders interessant ist es, wenn man im Auto unterwegs ist und dabei eine brandneue Platte hört. Dass das Werk des Noch-Geheimtipps Gauche dermaßen viel Bass produziert, dass der Rückspiegel beim ersten Lied schon wackelt, führt dazu, dass man erst einmal die gewohnte Lautstärke etwas herunterdreht. So fährt man also durch die

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1268 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema