Zeitzeichen

Nur bezahlbar?

Archivartikel

Ungereimtes wird nicht besser, wenn es vielfach wiederholt wird. Man nehme etwa die Forderung nach bezahlbarem Wohnraum, gegen deren lautere Absicht nichts zu sagen ist – soll heißen: Es ist nichts gegen dasjenige zu sagen, was hier wohl gemeint ist. Nur leider bezeichnet das nicht der Ausdruck. Alles, was zum Kauf angeboten wird oder eben zur Miete, ist nun mal bezahlbar, nämlich in Geld

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1240 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00